0800 570 1700
(gebührenfrei)
Familien Unternehmer

Oldtimer als Wertanlage

Alle, die auf Oldtimer als Wertanlage gesetzt haben, konnten sich in den letzten Jahren über eine mehr als stattliche Rendite freuen. Oldtimer, die häufig auch als "Garagengold" bezeichnet werden, legten wesentlich mehr an Wert zu als vergleichbare Investments.

Inhalt dieses Beitrags

Oldtimer schlagen Aktien und Gold als Wertanlage – eine lohnende Anlagealternative

Der von der Beratungsgesellschaft Beratungsagentur Knight Frank entwickelte Index für Luxusgüter belegt eindrucksvoll die These, dass sich die Anschaffung eines Oldtimers als Anlageobjekt lohnt: Oldtimer als Wertanlage konnten in den letzten Jahren eine Wertsteigerung von sage und schreibe knapp 460 Prozent verzeichnen. Im gleichen Zeitraum schafften Aktien einen deutlich geringeren Wertanstieg. Die Notierungen des DAX als wichtigstem Leitindex für deutsche Aktien haben sich zwar in der vergangenen Dekade mehr als verdoppeln können, sind jedoch weit entfernt von der glänzenden Performance, die Oldtimer als Wertanlage erreichten. Auch im Vergleich zur durchschnittlichen Rendite von Luxusgütern, die der Knight Frank Index erfasst, schneiden Oldtimer als Wertanlage überragend gut ab. Die über alle Luxusinvestments ermittelte Wertsteigerung lag in den vergangenen zehn Jahren bei knapp 180 Prozent. Neben Oldtimern zählen auch Briefmarken und Münzen zu den lohnenden Investments in exklusive Sammelobjekte. Während Briefmarken einen Wertzuwachs von 250 Prozent erreichten, schafften Münzen immerhin noch knapp 230 Prozent.

Ursache der Oldtimer-Hausse und Ausblick

Der Grund für diesen auch für Experten überraschende Anstieg der Preise für Oldtimer liegt vor allem wohl in der schwierigen Anlagesituation, in der sich Besitzer von größeren Vermögen seit längerer Zeit befinden: Anlagen in festverzinsliche Spareinlagen und Anleihen sind aufgrund der Finanzkrise und der niedrigen Zinsen wenig attraktiv. Aktien erscheinen nach diversen Einbrüchen in der Vergangenheit als relativ riskant. Darüber hinaus zählen Oldtimer als Wertanlage wie Immobilien zu den Sachanlagen, die einen hervorragenden Schutz vor der Geldentwertung durch Inflation bieten. Solange sich an den ungünstigen Rahmenbedingungen für Anleger nichts ändert, werden sich aller Voraussicht nach Oldtimer als Wertanlage für vermögende Privatpersonen weiterhin großer Beliebtheit erfreuen. Hinzu kommt die Knappheit des Angebots an gut erhaltenen und gepflegten Oldtimer-Modellen auf dem internationalen Markt. Darüber hinaus besitzen Oldtimer als Wertanlage den großen Vorteil, dass sie als Luxusgüter zum Prestige und Ansehen ihres Eigentümers beitragen. Anders als Aktien oder Anleihen lassen sich wertvolle historische Automobile wunderbar präsentieren und so als Status-Symbole einsetzen.

Anlageexperten warnen und raten zu einem Gutachter

Anlageexperten warnen zum einen vor den zusätzlichen Kosten für die Wartung, Reparatur, Versicherung und Pflege der Automobile, die bei der Renditekalkulation berücksichtigt werden müssen und zum anderen vor Fälschungen, die eine Laie womöglich nicht erkennen kann. Wer sich also ernsthaft für einen Oldtimer interessiert, der sollte sich unbedingt einen Oldtimer-Gutachter zu Rate ziehen.

Kfz-Sachverstand – Ihr zuverlässiger Partner

Gerne helfen wir Ihnen als unanbhängiger Schadenregulierer dabei, Ihre Ansprüche zu prüfen. Rufen Sie dafür ganz einfach kostenfrei unsere Schadenexperten an: 0800/5701700

Möglicherweise interessiert Sie:

Oldtimer Gebrauchtwagencheck: Fachmann ermittelt verdeckte Mängel

Oldtimer Gebrauchtwagencheck: Fachmann ermittelt verdeckte Mängel

Den Fahrzeugzustand eines eines Jahreswagens zu bewerten, ist auch weniger versierten Personen zuzutrauen: Sofern hier kein Unfallschaden vorliegt, ist von einem neuwertigen Wagen auszugehen. Anders sieht es hingegen aus, wenn es sich bei dem Auto um einen Oldtimer handelt. Bei einem Fahrzeug, welches ein Alter von mindestens 30 Jahren besitzt, wurden möglicherweise schon mehr oder weniger fachmännische Restaurationen vorgenommen. Auch der Erhaltungszustand kann sich erheblich unterscheiden – vor dem Oldtimer Gebrauchtwagenkauf sollte ein umfangreicher Oldtimer Gebrauchtwagencheck durch den Fachmann erfolgen. Welche Vorteile bietet die Oldtimer Gebrauchtwagenprüfung darüber hinaus noch?

Der Oldtimer im Winter – Mit diesen einfachen Tipps lagern Sie ihren Oldtimer am besten!

Der Oldtimer im Winter – Mit diesen einfachen Tipps lagern Sie ihren Oldtimer am besten!

Der Herbst steht vor der Tür, Zeit für den Winterschlaf des geliebten Oldtimers. Da jedoch auch bei einem Fahrzeug, welches im Winter einfach nur in der Garage herumsteht, Schäden auftreten können, empfiehlt es sich, die winterliche Standzeit gut vorzubereiten. Es reicht keineswegs, das Fahrzeug einfach in die Garage zu fahren, das Tor zu schließen und den Schlüssel für die nächsten Monate in der Schublade zu verstauen. Auch während der Standzeit im Winter kann Ihr Schätzchen Schaden nehmen.

Wiederaufbauwertgutachten für Klassiker

Wiederaufbauwertgutachten für Klassiker

Der Wert von Young- und Oldtimern ergibt sich aus einer Vielzahl an Faktoren. Manche von ihnen wirken sich positiv, andere negativ auf den Wert des Klassikers aus. Neben den sogenannten harten Basisdaten wie Baujahr, Aufbau, Motorisierung, Typ und Marke gibt es noch weitere sogenannte Softfaktoren zu berücksichtigen.

Sind Oldtimer eine gute Kapitalanlage?

Sind Oldtimer eine gute Kapitalanlage?

8,3 Billionen Euro hat der Zusammenbruch von Lehman Brothers rund um den Globus während der Finanzkrise gekostet. Die Schockwellen waren gigantisch und trafen in der Hauptsache die Staaten, die von einer erheblich gestiegenen Verschuldung betroffen waren. Auch in vielen privaten Portfolios und Aktiendepots hat die angeschlagene Wirtschaft eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Insgesamt ist der Schaden weit über finanzielle Verluste hinaus gegangen. Sind Oldtimer ein adäquater Ersatz als Wertanlage oder doch nur Liebhaberobjekte mit kleinem Wertzuwachs?

Warum sich ein regelmäßiges Wertgutachten bei Oldtimern lohnt

Warum sich ein regelmäßiges Wertgutachten bei Oldtimern lohnt

Jahr für Jahr steigt die Zahl der Oldtimer in unserem Land unaufhörlich. In Schadensfällen kommt es dabei schnell zu Problemen bei der Bewertung der zu behebenden Unfallfolgen. Während bei einem Kaskofall für die Versicherer der Marktwert des Oldtimers entscheidend ist, geht es bei Haftpflichtschäden in der Hauptsache um den Wiederbeschaffungswert. Beides ist nicht einfach zu ermitteln. Bei Haftpflichtschäden verlangen die Versicherer ab 40.000 Euro ein detailliertes Gutachten.

Was tun, wenn die gegnerische Versicherung nicht zahlt?

Was tun, wenn die gegnerische Versicherung nicht zahlt?

Selbst ein kleiner Autounfall bei dem es lediglich zu einem Schaden am Fahrzeug und nicht zu Personenschäden kam, ist nicht nur ärgerlich. Er kann auch ausgesprochen teuer werden. Zum Glück gibt es für die Übernahme der Kosten und die Schadensregulierung die Kfz-Versicherung.

Was aber, wenn die gegnerische Versicherung nicht alles zahlt oder einen Teilbetrag? Welche Möglichkeiten Sie in diesem Fall haben, erfahren Sie hier.

Wie werde ich KFZ-Sachverständiger?

Wie werde ich KFZ-Sachverständiger?

Um in den Kreis der Kfz-Sachverständigen aufgenommen und als Gutachter für den TÜV, die Dekra oder unabhängig tätig sein zu dürfen, müssen Sie eine Qualifikation erwerben. Eine passende berufliche Ausbildung ist von zwingender Notwendigkeit, wenn Sie als Kfz-Schadengutachter arbeiten und sich diesbezüglich fortbilden möchten.

Die Wertminderung eines Autos nach einem Unfall

Die Wertminderung eines Autos nach einem Unfall

Wenn ein Unfall geschieht, sorgen Sie sich zunächst um die Gesundheit der Beteiligten. Anschließend wird Ihre Aufmerksamkeit den Kfz gehören: Was ist beschädigt, wer hat Schuld, wann ist das Auto wieder fahrtüchtig?

Über eine mögliche Wertminderung nach einem Unfall denken viele Verkehrsteilnehmer zunächst nicht nach. Dabei kann durch Wertminderung erheblicher Schaden entstehen. Im folgenden Ratgeber Artikel erhalten Sie einen Überblick der wichtigsten Punkte, die bei einer Wertminderung von Unfallwagen zu berücksichtigen sind.

Autounfall was tun? Das Richtige Verhalten

Autounfall was tun? Das Richtige Verhalten

Ein Autounfall kann schnell passieren. Eine kleine Unachtsamkeit ist bereits ausreichend. Glücklicherweise nehmen die meisten Unfälle mit dem Auto einen glimpflichen Verlauf. Die Polizei sollte auch kleine Unfälle immer vor Ort aufnehmen. So ist es möglich, den Unfallhergang zu ermitteln und einen Verursacher zu bestimmen. Ein Geschädigter hat immer Anspruch auf die Regulierung seines Schadens. Dafür ist die gegnerische Kfz-Haftpflichtversicherung zuständig. Mit unserem Ratgeber beantworten wir Ihnen alle Fragen. Die Frage „Autounfall was tun?“ können Sie mit diesem Ratgeber problemlos beantworten.

VHV Unfall melden: Schadensmeldung leicht gemacht

VHV Unfall melden: Schadensmeldung leicht gemacht

Schuldig oder unschuldig? Falls Sie unschuldig in einen Unfall verwickelt werden, müssen Sie den Unfall bei der gegnerischen Versicherung melden. Da liegt aber bereits das Problem: Es ist die Versicherung des Gegners! Um Ihre eigenen Interessen bestmöglich zu wahren, sollten Sie sich von einem Profi vertreten lassen. KFZ Sachverstand nimmt Ihre Meldung entgegen und leitet alle weiteren Schritte für Sie ein: kostenfrei und unkompliziert. Bevor Sie als Unschuldiger in Kontakt mit der VHV treten – melden Sie den Schaden bei KFZ Sachverstand!

KFZ Gutachten nach Unfall: Alles, was Sie darüber wissen sollten

KFZ Gutachten nach Unfall: Alles, was Sie darüber wissen sollten

Eine kleine Unaufmerksamkeit, eine grobe Fahrlässigkeit oder einfach nur Pech: Viele Autofahrer haben im Verlauf ihres Lebens mindestens einen Verkehrsunfall zu beklagen, an dem sie keine Schuld tragen. In diesem Fall ist es wichtig, die richtige Vorgehensweise zu wählen. Um die entstandenen Schäden richtig zu bewerten, sollten Sie ein Gutachten erstellen lassen. Wir verraten Ihnen alles, was Unfallgeschädigte über den Gutachter wissen sollten und wie die Schadensabwicklung mit der gegnerischen Versicherung ohne Risiken funktioniert.

Über 50.000 Kunden erfreuen
sich unserer Expertise als KFZ Gutachter

Aktuelle Bewertungen

Erfahrungen & Bewertungen zu KfzSachverstand.de